Wohnmobilreisen
und mein Rudel

Emma Tag 5

Tag 1  Tag 2  Tag 3  Tag 4  Tag 5  Tag 6  Tag 7
Tag 8
  Tag 9  Tag 10  Tag 11  Tag 12  Tag 13  Tag 14
Tag 15  Tag 16  Tag 17  Tag 18

Nun ist unsere süße Omi Emma schon 5 Tage bei uns und fühlt sich immer noch Pudelwohl, sie ist eine ganz tolle, anpassende Dackelomi, der Alltag hat sich dadurch nicht sehr verändert bei uns da sie auch auf mich ganz toll eingeht und sich sehr nach mir Orientiert sowie an meine Geister. Es war wieder ein schöner Tag, allerdings hat uns die Sonne in der Eifel verlassen ab Nachmittag, da wollte sie schon nach 15 min wieder ins Haus, nun ja kein Problem, sie zurück geschafft, Emma ging gleich auf ihr Kissen, als ich mit meinen Geistern zurück kam schlief sie wie ein Engel, verschlief sogar ihre Abendmahlzeit, 22:00 Uhr Gassi gehen, allerdings musste ich sie da wecken, sie sammelte ihre 4 Beinchen und ab ging es mit etwas langsamen Schritten denn sie schlief noch halb, zurück gekommen und nichts wie ab aufs Kissen, hingelegt und sie schnarchte weiter. Nun kommt das blöde Regenwetter wieder na das wird sie uns zeigen das es draußen blöde ist, na das finde ich auch "Hundewetter" mögen meine Geister ja auch nicht so!

Hier vom 5. Tag paar Eindrücke in Bilder!